Aprimano Consulting

CIO

Der Chief Information Officer (CIO) muss heutzutage oftmals einen komplizierten Spagat zwischen Innovation und Effizienz leisten: Die IT wandelt sich im Zuge der Digitalisierung immer mehr zum Business Enabler und sichert die Innovationsfähigkeit und damit das Überleben des Unternehmens. Gleichzeitig sehen sich viele der Verantwortlichen fragmentierten, intransparenten Anwendungslandschaften, steigenden IT-Kosten und wachsenden Problemen in der Personalgewinnung gegenüber.

Mit der IT-Management-Expertise unserer Berater und der langjährigen Erfahrung unseres Managements in der CIO-Rolle befähigen wir IT-Verantwortliche, sich in dem dynamischen Umfeld der „Multi-Speed IT“ zu behaupten. Wir verstehen uns als Sparringspartner und entwickeln nicht nur erstklassige Konzepte für das IT-Management, sondern begleiten unsere Kunden auch bei der erfolgreichen Umsetzung.

IT-Strategie

Digitalisierung, Big Data Analytics und Industrie 4.0 – die Geschäftswelt erlebt zahlreiche technologisch geprägte Paradigmenwechsel. Unternehmen sind mehr denn je auf eine adäquate IT-Unterstützung angewiesen.

  • Mehr lesen

    Gleichzeitig ist IT kein Selbstzweck, sondern muss die Anforderungen des Business bestmöglich umsetzen. Dabei gilt es, die richtige Nähe zwischen IT und Business zu bestimmen. Das umfasst je nach Ausprägung eine klare Trennung und entsprechendes Demand Management bis hin zur Verankerung von Teilen der IT-Wertschöpfung auf der Business-Seite („Business Embedded IT“).

    CIOs und IT-Leiter brauchen eine ganzheitliche IT-Strategie, um diese in allen Dimensionen auf die Business-Strategie auszurichten. Dazu entwickeln wir einen passgenauen und ganzheitlichen Ansatz für unsere Kunden. Systematisch starten wir mit einer Vision, definieren den Kunden und die Wertschöpfungstiefe der IT. Daraus leiten wir zielorientiert die optimale Ausgestaltung von IT-Architektur,
    -Organisation und -Governance ab. Abschließend entwickeln wir einen Transformationsplan, um die Strategie nachhaltig im Unternehmen zu verankern.

    Wir setzen diese ganzheitliche Methodik bereits in vielen Projekten mit namhaften Unternehmen erfolgreich ein. Unsere Leidenschaft für erstklassige IT-Strategien treibt uns an, uns stets zu verbessern und uns ständig mit neuen Methoden und technologischen Trends zu beschäftigen.

IT-Effectiveness

IT-Effectiveness bedeutet, dass die IT gezielt auf die Anforderungen des Business ausgerichtet wird. Damit wird die IT befähigt, auf die Dynamik des Business zu reagieren und hochwertige Services anzubieten.

  • Mehr lesen

    IT-Effectiveness richtet das Betriebsmodell der IT (“IT Operating Model”) optimal auf die Geschäftsstrategie aus. Innovative Organisationsmodelle und agile Ansätze, wie beispielsweise „DevOps“, ermöglichen dabei eine Steigerung der Qualität und Reaktionsgeschwindigkeit der IT durch die Verzahnung der Software-Entwicklung mit dem IT-Betrieb.

    Gemeinsam mit unseren Kunden optimieren wir die gesamte Leistungserbringung der IT und reduzieren Komplexität und Kosten: Wir verbessern Organisationsstrukturen und Prozesse, entwickeln eine passgenaue IT-Governance und Sourcing-Strategie. Für uns beinhaltet ein exzellentes Betriebsmodell darüber hinaus: strategisch ausgerichtete Service- und Projekt-Portfolios, ein integriertes IT-Architektur-Management sowie eine zielorientierte kaufmännische Steuerung der IT.

    Mit unserem ganzheitlichen Ansatz schaffen wir für unsere Kunden eine nachhaltige Optimierung der IT-Operations und eine bestmögliche Zusammenarbeit mit dem Business. Je nach Situation erzielen wir punktuelle Verbesserungen oder unterstützen bei einer umfassenden Restrukturierung.

Technologische Intelligenz

Mit dem Siegeszug der Digitalisierung und der sogenannten SMACT-Technologien (Social, Mobile, Analytics, Cloud Computing, Internet of Things) entwickelt sich die IT zum Enabler neuer Produkte und Geschäftsmodelle.

  • Mehr lesen

    Technologische Intelligenz ist die Kompetenz eines Unternehmens, sich durch den gezielten Einsatz von modernen Informationstechnologien frühzeitig Wettbewerbsvorteile zu verschaffen.

    Wir unterstützen Unternehmen beim Auf- und Ausbau von Technologischer Intelligenz. Innovationskompetenz verorten wir ganzheitlich in den vier Dimensionen: Organisation, Prozesse, Mitarbeiter und Kultur. Innerhalb dieser entwickeln wir ein für jeden Kunden individuelles Framework und leiten Maßnahmen zur Umsetzung ab. Mit diesem systemischen Ansatz verankern wir Technologische Intelligenz nachhaltig im Unternehmen.

IT-Transformationsmanagement

IT-Transformationsmanagement plant, gestaltet und begleitet Veränderungsprozesse innerhalb der IT. Damit befähigen wir unsere Kunden, komplexe Entwicklungen in „time and budget“ zu bewältigen und nachhaltigen Erfolg sicherzustellen.

  • Mehr lesen

    Transformation bedeutet unter anderem, eine Strategie mit Leben zu füllen und entsprechende Programme, Projekte und Einzelmaßnahmen abzuleiten und umzusetzen. Veränderungen erfolgen parallel zum laufenden Tagesgeschäft. Dies erfordert eine zielorientierte Orchestrierung und übergreifende Koordination aller Vorhaben in einem umfassenden Multi-Programm-Management mit passenden Governance-Strukturen.

    Unser Management verfügt über langjährige Erfahrung in der CIO-Rolle. Daher begleiten wir IT-Verantwortliche bei Veränderungsprozessen auch in einem persönlichen „CIO-Sparring“. Bedarfsweise nehmen wir auch eine operative Rolle ein und engagieren uns im Interimsmanagement der IT-Organisation.