Aprimano Consulting

CFO

Die Rolle des Chief Financial Officer befindet sich stark im Wandel. Geschäftsmodelle verändern sich, die Informationsflut steigt und die Planbarkeit der Zukunft nimmt ab.

Unser Anspruch ist es, den CFO bestmöglich in diesem Spannungsfeld zu unterstützen. Wir zeigen realistische Schritte auf, definieren gemeinsam Ziele und konzentrieren uns auf eine nachhaltige Umsetzung. Wir verstehen uns dabei gleichzeitig als „scharfer Analytiker“, „kreativer Architekt“ und „erfahrener Steuermann“ und bringen unsere Expertise passgenau ein.

CFO-Strategie

Wie reagiert der Chief Financial Officer am besten auf die zunehmenden Veränderungen im Unternehmen?

  • Mehr lesen

    Dieser wichtigen Frage widmen wir uns mit Leidenschaft. Als wesentliche Hebel sehen wir dabei die Positionierung des CFO-Bereichs im Unternehmen, die Entwicklung von passgenauen Steuerungskonzepten sowie die Entwicklung eines effizienten Target Operating Model. Unsere Begeisterung und Erfahrung in dem Thema ermöglicht es uns, passgenaue strategische Maßnahmen zu entwickeln und diese in eine umsetzbare Roadmap zu überführen.

Treiber- und maßnahmenorientierte Steuerung

Geschäftsmodelle wandeln sich, die Digitalisierung treibt die Informationsflut voran und die Planbarkeit der Zukunft nimmt ab.

  • Mehr lesen

    Bei steigender Dynamik, Volatilität, Unsicherheit und Komplexität erreichen viele Strategien nicht die gesteckten Ziele. Dabei war eine erfolgreiche Umsetzung der strategischen Maßnahmen noch nie so wichtig wie heute.

    Zur Erhöhung der Schlagkraft der Strategieumsetzung und langfristigen Generierung von Wettbewerbsvorteilen setzen wir daher konsequent auf eine Kombination aus treiberbasierten Simulationen und Abbildung von strategischen Maßnahmen. Diesen Ansatz ziehen wir vom Target Setting über das Reporting bis ins PMO und den Forecast. So entsteht eine Common Language, die es Ihnen erlaubt, die Strategieumsetzung bestmöglich zu steuern.

    Auf Wunsch bieten wir neben der Konzeption und dem Change Management eine leistungsstarke Softwarelösung unseres Partners Valsight inkl. technischer Implementierung an. Dieser ganzheitliche Ansatz reduziert Ihre Risiken und maximiert den Nutzen.

  • Download Flyer

Zielsetzungs- und Planungsprozesse

Heute gibt es viele verschiedene Ansätze zur Optimierung der Unternehmensplanung. Nur – längst nicht jeder Ansatz passt zu jeder Unternehmensstruktur und jedem Geschäftsmodel.

  • Mehr lesen

    Als Experte auf dem Gebiet wählen wir den passenden Planungsansatz aus und passen diesen an die individuellen Bedürfnisse an. In einem strukturierten Diagnoseprozess erörtern wir, ob z.B. ein top-down orientiertes sequenzielles Vorgehen oder die Einführung eines Rolling Forecast die Belastbarkeit der Plandaten erhöht. Wir bringen gerne unsere Erfahrung aus verschiedenen Branchen ein und stellen unseren umfangreichen Methodenbaukasten zur Verfügung, um das Steuerungskonzept optimal zu unterstützen.

Reporting

Ein übersichtliches und aussagekräftiges Reporting liefert die Basis für eine effektive Entscheidungsfindung durch das (Top-)Management.

  • Mehr lesen

    Gleichzeitig fördert es die Zusammenarbeit zwischen den verschiedenen Verantwortungsbereichen im Unternehmen. Dabei liegt die hohe Kunst darin, das Reporting auf die Verantwortungsstrukturen und Entscheidungsbedarfe im Unternehmen zuzuschneiden, um die Durchgängigkeit zwischen steuerungsrelevanten finanziellen, operativen Daten und konkreten Maßnahmen sicherzustellen. Unsere breite Designerfahrung von steuerungskonformen Management- und Funktions-Reports macht uns dabei zum idealen Partner.

Business Intelligence

Nur eine automatisierte Datenbereitstellung unterstützt die Steuerungsprozesse effektiv. Für unsere Klienten leiten wir deshalb das Informationsmodell aus dem Steuerungskonzept ab.

  • Mehr lesen

    Dieses überführen wir dann in die Anforderungen an das Business Intelligence (BI)–System. BI ist der zentrale Baustein zur Informationsversorgung im Unternehmen und bildet die Basis für ein adressatengerechtes Management-Reporting sowie für effiziente Planungsprozesse. In Zeiten von Big Data und Predictive Analytics ist die Bedeutung nochmals erhöht. Als Partner mit Steuerungsverständnis richten wir die BI-Landschaft auf die Anforderungen des Managements aus. Sind technische Anpassungen nötig, so managen wir diese – egal ob mit der internen IT, einem Ihnen bekannten Dienstleister oder einem Dienstleister, den wir beistellen. Wichtig: Wir sind systemunabhängig und fokussieren uns auf den fachlichen Mehrwert.

Target Operating Model und Transformation

Während wir mit den Services Steuerungskonzept, Planung, Reporting, etc. die Produkte des CFOs anpassen, geht es im Target Operating Model (TOM) um die effiziente Erstellung dieser Produkte.

  • Mehr lesen

    Das TOM ist ein System im Zielzustand, das ein strategiekonformes Zusammenspiel aus Kundenpositionierung, Produktdesign, Aufbau- und Ablauforganisation, Governance, Führung und Kultur beschreibt. Mit ihm übersetzen wir die Produktideen in greifbare Auswirkungen auf die Organisation. Aufgrund unserer systematischen Betrachtung lokalisieren wir Veränderungsbedarfe genau und steuern diese effektiv. So liefern wir die Grundlage für eine erfolgreiche Implementierung.